Mit Sicherheit mehr Spaß – Covid19 Maßnahmen

Covid19 Maßnahmen für einen sicheren Skischulbetrieb

Um einen sicheren Skischul- und Verleih-Betrieb in der Saison 2020/21 gewährleisten zu können, haben wir für die anstehende Wintersaison einige Änderungen vorgenommen.

Um den Buchungsablauf effizienter und sicherer zu gestalten, bitten wir alle Gäste unsere Skiverleih- sowie Skischul-Leistungen ausschließlich online zu buchen. Sämtliche benötigten Daten werden vorab übermittelt und online bezahlt. Die Wartezeit im Shop soll hierdurch minimiert werden und unnötiger Menschenkontakt soll vermieden werden. Bei Stornierungen werden KEINE STORNOKOSTEN verrechnet.

Sämtliche Skiverleih- und Skischul-Mitarbeiter werden in regelmäßigen Abständen getestet und die üblichen Hygiene-Maßnahmen werden streng kontrolliert.

Die Abholung von Skimaterial wird kontrolliert stattfinden, nur eine gewisse Anzahl von Gästen darf den Shop- bzw. Verleih betreten.

Damit der notwendige Sicherheitsabstand eingehalten werden kann, wird unser Skischul-Sammelplatz vergrößert. Der Kursstart, die Mittagspausen und das Kursende werden zeitlich gestaffelt, um den Ansturm zu den Stoßzeiten entzerren zu können.

Das Skischul-Rennen findet weiterhin nach Vergabe von Timeslots statt. Die wöchentliche Preisverteilung wird in der Saison 20/21 wie gehabt nur im Freien stattfinden, diese Saison allerdings nur gruppenintern, um Ansammlungen von mehreren Gruppen zu verhindern.

Die genauen Maßnahmen werden regelmäßig geprüft und angepasst. Die Gesundheit unserer Gäste und Mitarbeiter steht für uns an erster Stelle, daher sind wir in diesem Winter besonders um ihre Sicherheit bemüht.

Bei etwaigen Fragen steht unser Team jederzeit telefonisch oder per Mail zu Verfügung.

Kommentare sind deaktiviert